Kulinarische Hotline: 0641 - 51505

Osterangebote in Ihrer Metzgerei Engel

Ostern steht vor der Türe! Zeit sich mit Familien und Freunden gemeinsam zum traditionellen Osteressen an den Tisch zu begeben. Damit Ihre Feier ein kulinarischer Höhepunkt wird, versorgen wir Sie mit einer Vielzahl regionaler Osterspezialitäten.

Osterhasen mit Ostereiern

Sie planen eine größere Privat- oder Firmenfeier mit einem Osterbrunch oder einem Osterbuffet?

Unsere fleißigen Osterhasen der Metzgerei Engel beraten Sie gerne. Von der Planung, über die Durchführung bis hin zur kompletten Bewirtung, der Dekoration und dem Bereitstellen von Teller, Tassen und Besteck, sorgen wir dafür, dass Ihr Osterfest ein voller Erfolg wird.

Jetzt direkt eine Anfrage an das Catering & Partyservice-Team der Metzgerei-Engel senden! (Mit einem Klick öffnet sich Unser Buchungsformular) Alternativer Buchungsservice: 0641 – 51505

Oster-Catering & Partyservice | Metzgerei Engel

Stellen Sie jetzt direkt eine Anfrage an den Partyservice/Catering Bereich der Metzgerei Engel.
Pflichtfelder jeweils mit einem * markiert.

Ab 10 bis 1.000 Gäste

Bitte tragen Sie hier das Ihnen zur Verfügung stehende Budget pro Person ein.

Soll die bestellte Ware zu Ihnen geliefert werden?

Bitte warten …

Unsere Fleischspezialitäten zu Ostern im Überblick:

Lammfleisch:

LammmfleischSeiner Bedeutung zu Ostern nach, steht das Lamm gemäß seines weißen Fells für das Leben, die Unschuld, für Reinheit und eine friedliche Lebensweise.

In seiner Funktion der biblischen Ostergeschichte nach zu bestimmen, wurde das Lamm in Verbindung mit dem Opferprozess von Jesu Christi gebracht, welcher sich für die Sünden der Menschheit opfern ließ. Nicht von ungefähr entstammt die daraus resultierende Bezeichnung: „Jesu Christi, Lamm Gottes“. In der Osterzeit gedenken viele religiös geprägte Menschen des Opfervorgangs und servieren gerne das traditionelle Osterlamm in diversen Variationen. Die geläufigsten sind hierbei geschmorter Lammbraten, Lammstelzen oder Lammcarré.

 

Rinderlende/Rinderfilet:

RinderfiletRinderlende und Rinderfilet sind ihrer ursprünglichen Bedeutung nach gleich. Regionale Gegebenheiten sind hierbei ähnlich mit Unterschieden behaftet wie bei der Dialektik. Das Rinderfilet ist das zarteste Stück Fleisch vom Rind.

Zubereitet wird es meist als Braten oder Kurzbraten. Kurz in der Pfanne unter mehrfachem Wenden angebraten, schmeckt es genauso zart.

Das von Uns Ihnen angebotenen Rinderfilet stammt komplett aus biologisch artgerechter Tierhaltung und zeichnet sich vor allem durch seinen fein aromatischen Charakter aus.

 

Kalbfleisch:

KalbsbratenUnser Kalbfleisch stammt aus Kalbproduktionen mit jungen Tieren. Die meisten Sorten Kalbfleisch entstammen von Jungtieren (Rindern), welche nur wenige Wochen bis zu mehreren Monaten als sind. Von seinen Geschmackseigenschaften ist Kalbfleisch deutlich zarter und heller als Rindfleisch. Je nach Aufzucht zeigt sich anhand der Färbung des Fleisches, von welcher Qualität es stammt. Wurde das Rind auf einer grünen Weide gehalten, so besitzt Kalbfleisch die Färbung rosa, bei einer Stallmast erkennt man den Unterschied an der hellen Färbung. Besonders gut zum Braten geeignet sind beim Kalb gewisse Teile aus dem Rücken und der Keule. Wer Kalbfleisch eher zum Schmoren verwenden möchte sollte auf die Teile des Bugs, Hals, Bauch, Brust oder Hachsen zurückgreifen. Um der rastlosen Schlemmerei zu Ostern gerecht zu werden, ist Kalbfleisch deutlich fettärmer wie anders Fleisch und sollte stets damit es nicht austrocknet schonend gegart werden.

Rumpsteak:

Steaks in der PfanneDas Rumpsteak entstammt aus dem flachen Roastbeef oder dessen Verlängerung, der Hüfte geschnittenes Stück vom Rind. In der Regel hat ein Rumpsteak ein Gewicht von ca. 200 – 300 Gramm. Besonders beliebt ist das Rumpsteak bei leidenschaftlichen Grillmeistern oder Fleischgourmets.

Je nach Garzeit und Temperatur kann das Rumpsteak wahlweise stark blutig, blutig (englisch), hellrosa, halb durch oder durch gebraten werden.

 

Braten/Roulade:

Saftiger Salzbraten ist angeschnittenDer Braten oder die Rouladen haben besonders in unserer Deutschen Küche Tradition. Noch heute kann sich bestimmt jeder von uns an den Duft von Mutters/Omas Sonntagsbraten erinnern. Ebenso beliebt sind Rouladen, gefüllt mit Gurken, Zwiebeln, Senf und so weiter.

Traditionell serviert man zu einem leckeren Braten Kartoffeln oder Klöße mit einer leckeren Bratensoße und einem Glas trockenem Rotwein. Unsere Braten und Rouladen erhalten Sie wahlweise direkt am Stück oder bereits mit Füllung.

 

 

Grüne Soße:

Frankfurter grüne Soße mit Ei und KartoffelnGrüne Soße, oder Grie Soß wie Sie im hessischen Sprachgebrauch auch genannt wird, besteht in Ihren wesentlichen Eigenschaften aus Kräutern, Schmand, saure Sahne, Eier und Mayonnaise.

In Frankfurt gilt die Grüne Soße als besondere regionale Spezialität. Als Beilage zur Frankfurter Grünen Soße wird meist Pell- oder Salzkartoffeln gereicht. Soll eine weitere Beilage hinzukommen ist mageres Fleisch oder Fisch empfehlenswert.

 

Grillfleisch:

Steak auf dem GrillDie Frühlingssaison hat bereits begonnen und es lockt die Ersten unter uns in die Gärten oder auf die Terrassen und Balkone um im wärmenden Sonnenschein den Grill mit leckerem Grillfleisch zu bestücken. Warum nicht auch an Ostern den Essenstisch nach Außen zu verlegen?

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Steaks (mager bis durchwachsen) mit unterschiedlichen Marinaden und Würstchen aller Art.

 

 

Hinweise zu Ihrer Bestellung:

Sollten Sie eine größere Menge an Fleisch benötigen, so bitten wir Sie, Uns eine gewisse Vorlaufzeit einzuräumen. Sehr gerne nehmen wir Bestellungen und Reservierungen telefonisch unter der 0641 – 51505 oder per E-Mail an kontakt@metzgerei-engel.com entgegen.